Sie möchten PHP 7 und MySQL beherrschen ?

Sie möchten Ihr Können auf ein professionelles Niveau bringen?
Sie möchten komplexe Webseiten erschaffen?

Über den Autor

Mein Name ist Mikhail Rusakov, ich lebe in Russland. Ich bin 27 Jahre alt und habe eine höhere technische Ausbildung. Schon in der zehnten Klasse der Mittelschule, wo ich meine erste Programmiersprache (Pascal) lernte, entdeckte ich meine Begeisterung für das Programmieren. Später habe ich viele andere Programmiersprachen gelernt: Java, ActionScript, C ++, Assembler. Ich hatte außerdem sehr großes Interesse an Web-Programmierung und lernte HTML, CSS, JavaScript, jQuery und Ajax, PHP, MySQL und XML.

Nun erstelle ich seit über 7 Jahren Webseiten auf Bestellung und bringe anderen Leuten bei, wie sie ihre eigenen Webseiten entwickeln können. Ich habe über mehrere Jahre hinweg 3 Dutzend kostenpflichtige und kostenlose Kurse geschrieben, mit einer Gesamtdauer von mehreren hundert Stunden, mehr als hundert kostenlose Videoanleitungen aufgenommen und über 1000 Tutorials auf meiner Webseite https://myrusakov.ru veröffentlicht.

Die Zahl der umgesetzten Webseiten auf Bestellung liegt bei 140.

Ich freue mich darüber, Tausende dankbare Kunden und Studenten auf der ganzen Welt zu haben. Sie können Sich auf meinem Profil (https://vk.com/myrusakov) und in meiner Gruppe (https://vk.com/rusakovmy) Ihre Bewertungen ansehen. Scrollen Sie auf meinem Profil nach unten, dann folgen mehr als 2500 Bewertungen, die ich während der Jahre erhalten habe.

Was ist PHP
und wofür wird es benötigt?

PHP ist die Sprache für Web-Programmierung. Web-Programmierung ist ein Mechanismus, ohne den eine Webseite undenkbar ist. Selbst wenn Sie eine einfache Webseite besuchen, wo es nur ein Formular für Feedback gibt. Um das Feedback zu verarbeiten, senden Sie zum Beispiel eine Nachricht mit dem Text aus dem Formular an die E-Mail des Administrators. Dafür ist Web-Programmierung erforderlich. Bei komplexeren Webseiten gibt es Internetshops, soziale Netzwerke, Portale mit Suchfunktion, Registrierung/Autorisierung - ohne Web-Programmierung geht es nicht.

Warum PHP?

Dafür gibt es mehrere Gründe:

1. PHP ist für Anfänger relativ einfach zu lernen. Ich kenne mehr als ein Dutzend verschiedene Programmiersprachen, ich habe also einen Vergleich. PHP ist eine der einfachsten Programmiersprachen für diejenigen, die zuvor noch nie programmiert haben.

2. PHP ist die beliebteste Sprache für Web-Programmierung. Dies ist ein sehr wichtiger Punkt, denn erstens werden Sie nie Probleme mit dem Hosting der Seite haben und zweitens, finden Sie Antworten auf eine Frage zu PHP viel leichter, als für eine andere Websprache. Darüber hinaus hat die Verbreitung von PHP zur Erstellung vieler verschiedener Komponenten und Skripte geführt, die Sie in Ihren Skripten verwenden können, wodurch Sie viel Zeit für das Schreiben eigener Algorithmen sparen.

3. Hohe Sicherheit von PHP. Mit der korrekten Konfiguration von PHP selbst, sowie beim korrekten Schreiben von Code unter Verwendung der bereits eingebauten Möglichkeiten in PHP, geht die Wahrscheinlichkeit gehackt zu werden gegen Null.

4. Die Flexibilität der Sprache. Sie können sie sowohl zum Schreiben von Webseiten als auch für verschiedenste Anwendungen verwenden. Zum Beispiel habe ich ein PHP-Skript, welches die Gesamtlänge eines Video-Kurses aus den einzelnen Videos in einem bestimmten Verzeichnis ermittelt. Und Sie können PHP-Skripte sogar über die Befehlszeile ausführen.

5. Viele freie Stellen als PHP-Programmierer. Dies folgt aus der immensen Popularität der Sprache.

6. Es gibt keine bessere Sprache zum Start in die Web-Programmierung. Tatsächlich ist die Welt der Web-Programmierung aber nicht durch PHP begrenzt. Manchmal wechseln Menschen zu einer anderen Sprache, zum Beispiel für die Arbeit. Aber jede Web-Sprache nach PHP, beherrschen Sie viel schneller, als wenn Sie sofort eine andere Sprache lernen würden. Wenn Sie also den Plan haben, zum Beispiel Python oder Perl zu studieren, dann ist es besser, mit PHP zu beginnen und danach die nächste Sprache in Angriff zu nehmen.

Wie lernt man PHP 7?

Nicht umsonst habe ich „PHP 7“ in den Titel geschrieben. Tatsache ist, dass im Internet 99% des Materials die alten Versionen von PHP behandelt. Bis PHP 5 konnte man auch gut mit diesem älteren Material lernen, aber inzwischen hat sich sehr viel verändert, nicht nur in PHP 7 selbst, sondern auch in der Herangehensweise an die Web-Programmierung. Natürlich können Sie Sich ein Buch über PHP kaufen, es lesen, lernen und dann die neuesten Artikel lesen (am besten auf Englisch), versuchen zu verstehen, was sich in der Welt der Web-Programmierung geändert hat und dann irgendwie versuchen, Ihr Wissen in die Praxis umzusetzen. Ich verrate Ihnen etwas – ich habe PHP vor einigen Jahren genauso gelernt. Die Methode ist gut, weil sie am Ende zu einem hervorragenden Ergebnis führt, aber leider dauert es so sehr lange und ist nicht sehr effizient.

Als ich angefangen habe, PHP zu lernen, hätte ich einen detaillierten Video-Kurs gebraucht, vom Anfang bis zum Ende. Der alles erklärt, vorführt, notwendige Übungen bereitstellt, um das Gelernte zu vertiefen und wo der Autor tatsächlich Langzeitpraktiker ist. Leider gab es damals nicht für PHP.

Aber Sie haben Glück, denn einen solchen Videokurs gibt es für Sie unter dem Titel „PHP und MySQL von Zero to Guru 2.0“.

PHP und MySQL
von Zero to Guru 2.0

Abschnitt Nr. 1. Installation des lokalen Servers

Dieser Abschnitt handelt zum Anfang von den Grundlagen der Web-Programmierung. Folgendes werden Sie in diesem Abschnitt lernen:

Folgendes werden Sie in diesem Abschnitt lernen:

1. Sie erfahren mehr über die PHP-Sprache und ihrer Funktionsweise.

2. Sie erfahren was in PHP 7 neu ist.

3. Sie werden herausfinden, welches lokale Serverpaket Sie am besten verwenden und vor allem warum.

4. Sie werden sehen, wie man den lokalen Server installiert und konfiguriert.

5. Sie werden verstehen, wie PHP funktioniert, warum Sie einen lokalen Server benötigen und wie Sie ihn richtig konfigurieren.

Abschnitt Nr. 2. Die Grundlagen der PHP-Programmiersprache

In diesem Abschnitt lernen Sie die gesamte Basis kennen, die in PHP 7 enthalten ist. Ohne dieses Wissen ist es sinnlos weiter zu machen.

Folgendes werden Sie in diesem Abschnitt lernen:

1. Sie werden sehen, wie man in der Version 7 verschiedene PHP-Skripte schreibt.

2. Sie erfahren, welche Variablen und welche Arten von Variablen in PHP verwendet werden.

3. Sie erfahren, was Referenzvariablen sind.

4. Sie erfahren, was Konstanten sind und wo sie verwendet werden können und sollten.

5. Sie werden sehen, welche Art von PHP in mathematischen, Text- und logischen Operationen verwendet werden.

6. Sie werden mit allen grundlegenden Konstrukten der Sprache vertraut gemacht: if-elseif-else, for, while, do-while, switch-case, foreach usw.

7. Sie erfahren, was Listen und assoziative Arrays sind und wie Sie sie verwenden können.

8. Sie lernen, wie man in PHP eigene Funktionen schreibt.

9. Sie machen sich mit dem Geltungsbereich von Variablen vertraut und werden verstehen, was lokale und globale Variablen sind.

10. Sie lernen, wie man Rekursion in Funktionen verwendet.

11. Sie erfahren, was anonyme Funktionen sind.

12. Sie werden lernen, wie Sie Ihre eigenen Generierer erstellen.

13. Sie erfahren, wie Debugging-Funktionen verwendet werden und wie Sie sie verwenden.

14. Sie erfahren, wie Sie die IP-Adresse von Benutzern erhalten, Informationen über den Browser, die Sprache der Benutzer und vieles mehr.

15. Sie werden lernen, mit Formularen umzugehen.

16. Sie werden mit den Anweisungen include, require, include_once und require_once vertraut gemacht.

17. Sie können in PHP 7 bereits einfache Skripte erstellen.

Abschnitt Nr. 3. PHP Standard-Funktionen

In diesem Abschnitt werden wir viele der integrierten PHP 7-Funktionen analysieren, ohne welche die Programmierung extrem schwierig wäre.

Folgendes werden Sie in diesem Abschnitt lernen:

1. Sie erfahren, welche mathematische Funktionen PHP bietet.

2. Sie erfahren, welches die wichtigsten Text-Funktionen in PHP sind.

3. Sie werden mit den Funktionen zur Arbeit mit Listen und Arrays vertraut gemacht.

4. Sie lernen, wie man mit Datum und Zeit in PHP arbeitet.

5. Sie lernen, wie man mit Dateien arbeitet: Lesen und Schreiben des Inhalts einer Datei, Erstellen und Löschen, Kopieren - und das alles durch Funktionen in PHP.

6. Sie lernen, wie man mit Verzeichnissen arbeitet: Erstellen und Löschen, Durchführung eines rekursiven Crawls des Inhalts eines beliebigen Verzeichnisses.

7. Sie lernen, INI-Dateien zu parsen, was extrem wichtig ist, wenn Sie Webseiten erstellen.

8. Sie erfahren, wie Sie IP-Adressen von Knoten und nach Namen über PHP erhalten.

9. Sie lernen, wie man externe Programme durch PHP ausführt.

10. Sie erfahren, was reguläre Ausdrücke sind und wie man sie verwendet.

11. Sie machen sich mit der Ausgabe der phpinfo()-Funktion vertraut.

Abschnitt Nr. 4. Objektorientierte Programmierung in PHP

In diesem Abschnitt geht es um das wichtigste Thema - objektorientierte Programmierung (OOP). Fast alle modernen Programme, nicht nur solche in PHP, werden mit OOP geschrieben. Daher sollte dieser Abschnitt sehr gründlich durchgenommen werden.

Folgendes werden Sie in diesem Abschnitt lernen:

1. Sie erfahren, was OOP ist, warum es benötigt und wie es verwendet wird.

2. Sie lernen die 3 Paradigmen von OOP kennen und werden verstehen, was sie bedeuten.

3. Sie lernen, wie und welche Klassen in PHP erstellt werden.

4. Sie erfahren, was Konstruktor, Destruktor und Methoden sind.

5. Sie werden 3 Zugangsmodi kennenlernen.

6. Sie erfahren, was statische Eigenschaften und Methoden sind und wie Sie sie in der Praxis anwenden.

7. Sie werden den Umgang mit „magischen“ Methoden lernen.

8. Sie erfahren, was die Serialisierung von Objekten ist.

9. Sie lernen den Vererbungsmechanismus für Klassen in PHP kennen.

10. Sie lernen, was abstrakte Klassen sind und warum sie so wichtig sind.

11. Sie lernen, was die Schnittstellen sind und wie Sie diese in der Praxis anwenden könnten.

12. Sie lernen, was Traits sind und wie sie verwendet werden können.

13. Sie machen sich mit Namespaces vertraut und lernen, wie man sie in der Praxis anwendet.

14. Sie erfahren, wie man Klassen automatisch importieren und laden kann.

Abschnitt Nr. 5. Behandlung von Fehlern und Ausnahmen

Den Ausnahmemechanismus gibt es nicht nur in PHP, sondern auch in vielen anderen Programmiersprachen (zum Beispiel in Java). Eine solche Prävalenz deutet darauf hin, dass dies eine sehr wichtige Sache ist und Sie werden sie nach diesem Abschnitt beherrschen.

Folgendes werden Sie in diesem Abschnitt lernen:

1. Sie lernen die Fehlerausgabe-Modi in PHP 7 sowie deren Ebenen.

2. Sie machen sich mit dem @-Operator vertraut.

3. Sie lernen, das wichtige Try-Catch-Finally-Konstrukt zu verwenden.

4. Sie lernen die Exception-Klassen und die Error-Klasse, die in PHP 7 erschienen sind, kennen.

5. Sie lernen, die verschiedenen Fehler mit Ausnahmen zu bearbeiten – ohne darf man nicht über qualitative Programmierung sprechen.

Abschnitt Nr. 6. PHP-Standard-Klassen

Zusätzlich zu den in PHP integrierten Funktionen gibt es viele integrierte Klassen, die Sie unbedingt kennenlernen sollten, da sie Ihren Code vereinfachen, das Gesamtbild verbessern und Ihnen Zeit sparen.

Folgendes werden Sie in diesem Abschnitt lernen:

1. Sie lernen, welche PHP-Klassen gibt es, um mit Datum und Zeit zu arbeiten.

2. Sie lernen, was Iteratoren und die Iterator-Schnittstelle sind.

3. Sie lernen, was virtuelle Arrays sind.

4. Sie erfahren, wie man die Directory-Klasse verwendet.

5. Sie lernen, wie man die Klassen für die Arbeit mit Generierer verwendet.

6. Sie erfahren alles über die IntlChar-Klasse, die in PHP 7 erschienen ist.

7. Sie lernen, was Reflexionen sind, und wie sie in PHP verwendet werden können.

Abschnitt Nr. 7. Netzwerkfunktionen in PHP

Der wichtigste Abschnitt, in dem Sie sich noch einmal daran erinnern, wie Client-Server-Anwendungen kommunizieren und sich mit den wichtigsten Dingen vertraut machen, die auf fast jeder Webseite verwendet werden: Cookies, Sessions und Versand von E-Mails.

Folgendes werden Sie in diesem Abschnitt lernen:

1. Sie erfahren, was Server-Header sind und wie man sie mit PHP bearbeitet.

2. Sie erfahren, was Cookies sind, wie und wo sie verwendet werden.

3. Sie erfahren, was eine Session ist. Zusammen mit Cookies sind das die beiden wichtigsten Themen in PHP.

4. Sie erfahren, wie Sie Benutzer autorisieren können.

5. Sie erfahren, wie Sie eine URL-Zeichenfolge analysieren und zusammenstellen.

6. Sie erfahren, wie E-Mails durch PHP versendet werden.

7. Sie lernen die Klasse PHPMailer kennen, die ich auch selbst nutze und die eine hervorragende Zustellbarkeit von E-Mails anbietet (vorausgesetzt natürlich, dass die Konfiguration des Servers korrekt ist).

Abschnitt Nr. 8. PHP-Erweiterungen

In PHP gibt es viele Erweiterungen, die eine Menge Funktionen hinzufügen, was das Erstellen von Webseiten und das Schreiben einer Vielzahl von Skripten erheblich vereinfacht. Und in diesem Abschnitt werden diese kennenlernen.

Folgendes werden Sie in diesem Abschnitt lernen:

1. Sie lernen die php.ini-Datei kennen und erfahren, wie sie verwendet wird.

2. Sie lernen die Mechanismen zur Validierung von Daten mit einer speziellen PHP-Erweiterung kennen.

3. Sie lernen, wie man mit Bildern arbeitet: Die vorhandenen Grafikdateien herunterzuladen und zu modifizieren, Ihre eigene Bilder mit grafischen Grundelementen zu zeichnen, den Text zu laden (das einfachste Beispiel ist das Zeichnen eines Captchas).

4. Sie lernen mit anderen Servern mit cURL zu interagieren.

5. Sie erfahren, welche Erweiterungen in PHP existieren und wie diese verwendet werden.

Abschnitt Nr. 9. Datenbank und Datenbankbetriebssystem MySQL

Praktisch jede Seite, egal groß oder klein, verfügt über eine Datenbank, in der Informationen über Benutzer, Artikel auf der Seite, Themen, Nachrichten im Forum, verschiedene Service- und Analysedaten und vieles mehr gespeichert werden. Daher müssen Sie in der Lage sein, mit Datenbanken zu arbeiten.

Folgendes werden Sie in diesem Abschnitt lernen:

1. Sie erfahren, was eine Datenbank ist und wie sie aufgebaut ist.

2. Sie erfahren, was SQL und was MySQL sind.

3. Sie lernen, wie man Datenbanken und deren Komponenten über phpMyAdmin verwaltet.

4. Sie werden herausfinden, was Indizes sind.

5. Sie lernen Datenbanken über phpMyAdmin zu im- und exportieren. Übrigens ist dies eine sehr wichtige Fähigkeit, auch wenn Sie weit davon entfernt sind, Webseiten zu erstellen.

6. Sie lernen, eine Verbindung zur Datenbank über PHP zu erstellen.

7. Sie lernen, wie man Datenbanken und Tabellen mit PHP erstellt und löscht.

8. Sie lernen, wie Sie Einträge über PHP hinzufügen, ändern und löschen.

9. Sie lernen, die Daten aus einer Tabelle über PHP auszulesen.

10. Sie erfahren, wie Sie die PDO-Erweiterung nutzen.

11. Am Ende beherrschen Sie bereits SQL-Abfragen, einschließlich JOIN-Abfragen.

Abschnitt Nr. 10. Komponenten

Aufgrund der enormen Verbreitung der PHP-Sprache hat sich eine große Anzahl verschiedener vorgefertigter Komponenten herausgebildet, von denen jede einem klar definierten Ziel dient: Kompetenter E-Mail-Versand, Protokollierung Ihrer Seite, Einrichtung von Online-Zahlungen für Ihre Seite und vieles mehr. Für einen bequemeren Download und Installation, sowie für einen bequemeren Komponentenaktualisierungsmechanismus wurde Composer erfunden, den wir in diesem Abschnitt definitiv berücksichtigen werden.

Folgendes werden Sie in diesem Abschnitt lernen:

1. Sie erfahren, was Composer ist und wie man es benutzt.

2. Sie erfahren, wie Sie mit Composer Komponenten finden und installieren.

3. Sie sehen die Installation und Verwendung von ein paar Komponenten.

Abschnitt Nr. 11. Beispiele für die Programmierung in PHP

Dies ist der letzte Abschnitt des Kurses, in dem Sie Beispiele für die Programmierung in PHP und die Implementierung von ganz spezifischen Projekten sehen. Im Allgemeinen wird es während des Kurses viele Beispiele geben, einschließlich praktischer, aber dieser Abschnitt enthält interessante und ziemlich komplizierte Beispiele, die Kenntnisse aus den vorherigen Abschnitten erfordern.

Folgendes werden Sie in diesem Abschnitt lernen:

1. Sie werden lernen, wie Sie verschiedene Dateien über den PHP-Server auf den Server herunterladen können, und zwar mit maximaler Sicherheit.

2. Sie werden sehen, wie Sie ein Captcha erstellen (Überprüfung des Codes für den Schutz gegen Roboter), sowie es zu validieren und auszudrucken.

3. Sie werden lernen, was MVC ist und Sie werden auch ein Beispiel für die Erstellung einer einfachen Engine in diesem Muster sehen.

4. Sie erfahren, wie Sie die Client- und Serverkomponenten über Ajax verbinden. Dies ist eine sehr wichtige praktische Lektion, die sehr häufig in der realen Praxis gefunden wird.

5. Sie werden sehen, wie ein Abstimmungssystem auf einer Website mit Datenbank mit dem Abschluss einer Umfrage sowie mit der Demonstration des Ergebnisses nach der Abstimmung erstellt wird.

Am Schluss fast jeder
Einheit gibt es Übungen

Das ist wirklich ein wichtiges Merkmal des Kurses, das meiner Meinung nach, einen nützlichen Kurs von einem nutzlosen unterscheidet. Ich weiß, dass wenn man sich etwas anschaut, dann scheint alles klar zu sein, aber man kann das Wissen aus dem Unterricht nicht in der Praxis anwenden: Es gibt viele Schwierigkeiten und nicht vorhergesehenen Probleme. Übungen helfen Ihnen, das Unterrichtsmaterial besser zu beherrschen und zu vertiefen, sowie alle auftretenden Schwierigkeiten und Fragen sofort zu lösen.

Zusammen mit dem
Kurs erhalten Sie
folgende Boni

Bonus Nr. 1.Arbeit mit API von VKontakte

4 Stunden

Ein sehr nützlicher Bonus - Sie erfahren, was eine API ist und wie sie verwendet wird, am Beispiel von der Kontakt-API (Kontakt - ist ein Pendant zu facebook.com in Russland und GUS-Ländern). Wir erstellen ein Skript, das automatisch auf Ihre Seite oder in Ihrer Gruppe Zusätze wie Artikel / Nachrichten / Post eintragen wird. Sie werden hoffentlich zustimmen, dass dies sehr praktisch ist. Und alleine für Kontakt gibt es eine Menge Anwendungen. Aber API hat auch viele andere Dienste: Zahlungssysteme (für ein automatisiertes Zahlungssystem), SMS-Dienste (zum Senden verschiedener SMS an Ihre Benutzer), Informationsseiten (zum Beispiel Wetter, Wechselkurse und vieles mehr). Daher ist es unbedingt notwendig, mit der API arbeiten zu können.

Bonus Nr. 2.PHAR-Archive.

5 Stunden

PHAR-Archive sind ausführbare Archive ähnlich zu JAR-Archiven in Java. Ein PHAR-Archiv kann viele Dateien enthalten und Sie können mit einer Datei als ganze Bibliothek arbeiten. In diesen Bonus-Lektionen erfahren Sie, wie Sie PHAR-Archive erstellen, lesen, bearbeiten und verwenden.

Bonus Nr. 3.PSR-Standards

5 Stunden

PHP ist eine ziemlich freie Sprache. Als Ergebnis beginnt jeder Entwickler so zu schreiben, wie er denkt, was es schwierig macht, seinen Code zu verwenden und zu studieren. Dieses Problem wird durch PSR-Standards gelöst. Und ich glaube, dass sie studiert werden müssen, um sicherzustellen, dass Ihr Code lesbar ist und Sie den Code eines anderen fast wie Ihren eigenen lesen können.

PSR besteht aus mehreren Teilen, die wir definitiv berücksichtigen werden und Sie werden herausfinden, welche Einzüge es geben sollte, wo die geschweiften Klammern der Klassen stehen und wo sie sich in if-else Anweisungen befinden sollten. Sie erfahren, wie man Klassen zum Protokollieren korrekt schreibt und vieles mehr. In diesen Bonus-Lektionen werden wir alle Vorgaben mit Ihnen durchgehen.

Bonus Nr. 4.UNIT-Test in PHP.

4 Stunden

In diesem Bonus besprechen wir mit Ihnen die PHPUnit-Komponente zum Schreiben von Tests. Tests sind ein sehr wichtiger Mechanismus, der in vielen Programmiersprachen vorhanden ist. Stellen Sie sich diese Situation vor: Sie haben viel Code geschrieben, eine große Web-Seite erstellt. Und dann haben Sie eine Idee und möchten noch etwas hinzufügen. Sie fügen es ein, die neue Funktionalität funktioniert, aber wo ist die Garantie, dass alles, was Sie zuvor geschrieben haben immer noch funktioniert? Am Ende müssen Sie die gesamte Seite für jedes Detail erneut überprüfen: die Richtigkeit der Generierung von Seiten, Verarbeitung aller Formulare, Behandlung aller falschen Anfragen und gesendeten Daten. Und wenn Sie etwas vergessen oder verpassen? Um diese Probleme zu lösen, werden Tests geschrieben, dann werden sie aufgerufen, wenn etwas geändert wird, und alles wird automatisch in Sekunden überprüft.

Wenn ein Test nicht funktioniert, sehen Sie genau, wieso und an welcher Stelle. Daher sind UNIT-Tests eine großartige Sache, um Ihren Code erheblich zu verbessern und wenn Sie eine neue Funktion hinzufügen, sparen Sie Zeit beim Testen. Es gibt auch eine Übung zum Test Driven Development, bei der Sie zuerst die Tests schreiben und dann die Skripts schreiben, die diese Tests bestehen. Wenn Sie sich diesen Bonus anschauen, werden Sie das alles beherrschen.

Was bekommen
Sie am Ende?

1. Sie erhalten einen 30-stündigen
Kurs über PHP und MySQL.

2. Sie bekommen
4 tolle Boni.

3. Sie lernen, beliebige PHP-Seiten
und Skripte zu erstellen.

4. Sie bekommen die Möglichkeit in einem Job als PHP-Programmierer zu starten.

5. Sie bekommen einen guten Einstieg geboten und im Laufe der Erfahrung werden Sie den Code besser und besser schreiben: es wird sauberer, schneller und einfacher erweiterbar.

6. Sie erhalten Unterstützung für den Kurs und die Lösungen der Übungen.

Garantie

Mein Grundsatz ist sehr einfach: „Entweder bekommen Sie das erwartete Ergebnis oder das ganze Geld wird zurückbezahlt.“ Ich verstehe, dass Sie ähnliche Versprechungen an jeder Ecke sehen, aber hier sind es keine leeren Worte. Im Moment habe ich genau 9703 Kunden und 15.446 Bestellungen, die sie abgeschlossen haben. Zur gleichen Zeit wurden genau 169 Rückzahlungen gemacht. Die Hauptsache ist, dass Sie verstehen, dass Sie beim Kauf von Schulungsmaterialien risikolose Investitionen machen: Sie erwerben entweder Wissen, das hundert Mal teurer ist (ohne Übertreibung) oder Ihr Geld zurück. Um eine Rückerstattung zu erhalten, reicht es aus, mir eine E-Mail zu schreiben an [email protected] und mir Ihre E-Mail mitzuteilen, die Sie bei der Bestellung angegeben haben. Die Garantiezeit beträgt 365 Tage ab dem Zeitpunkt der Bezahlung der Bestellung.

365 Tage

Was kostet
der Kurs?

Wenn ich über den Preis des Kurses nachdenke, versuche ich immer einzuschätzen, wie wertvoll das Wissen ist, das ich Ihnen weitergebe. Angenommen Sie haben den Kurs bestanden, was können Sie damit erreichen? Ich bin ein Gegner der 08/15-Büroarbeit, ich arbeite lieber selbstständig. Aber ich kenne viele Menschen, die sich wohler fühlen, wenn sie einen Job mit festem Gehalt haben. Beginnen wir mit der Bewertung der Höhe der Gehälter für PHP-Programmierer. Nach meinen Informationen, die Sie unabhängig prüfen können, startet das Gehalt eines PHP-Programmierers in Deutschland bei 3000 Euro pro Monat. Mit Erfahrung wächst das Gehalt auf bis zu 5000 Euro pro Monat, das ist sehr anständig.

Wenn Sie eine Webseite in Auftrag geben möchten, sind hier die Preise vom Web-Studio:

Die Webseite wird gemäß den oben genannten Punkten in 5-20 Stunden erstellt. Sie stimmen mir sicher zu, dass es sich um einen sehr fairen Preis und eine schnelle Bearbeitung handelt. Auf der anderen Seite gibt es im Internet eine Menge Informationen über PHP und MySQL, wenn auch oft verwirrend, widersprüchlich und veraltet. Also kann theoretisch alles kostenlos gelernt werden. So ist es sehr schwer einzuschätzen, was der Kurz wirklich wert ist.

Der Preis sollte mindestens einem Monatsgehalt eines Anfänger-Programmierers entsprechen, welches 3.000 Euro entspricht. Es wäre profitabel, Sie investieren jetzt diesen Betrag, dann bekommen Sie alles in einem Monat zurück, alle weiteren Jahre sind reiner Gewinn.

Aber Sie hatten wirklich Glück, dass Wissen in unserer Zeit wirklich sehr wertvoll ist, aber jetzt ist der Preis ziemlich klein, also kostet dieser Kurs nur 49.00 Euro.

PHP und MySQL
von Zero to Guru 2.0

Wie kann ich den Kurs kaufen?

Gehen Sie einfach auf die Schaltfläche „Kaufen“ und folgen Sie den Anweisungen unten.

49

In unserem Zeitalter der Informationstechnologien ist einer der relevantesten Berufe in der Welt genau der Programmierer. Wenn Sie dieses Fach beherrschen, werden Sie niemals verschwinden. Solche Spezialisten werden in jedem entwickelten Land benötigt. Und das ist eines jener Fächer, wo es nicht notwendig ist im Büro zu sitzen und in der Nähe des Büros zu wohnen. Es gibt viele freie Stellen im Bereich der Remote Arbeit, einschließlich der offenen Stellen von ausländischen Unternehmen. Schließlich hindert Sie niemand daran, Aufträge für die Erstellung von Seiten zu übernehmen und diese aus der Entfernung zu erledigen, wie ich es beispielsweise mache.

Denken Sie daran, dass Sie nichts riskieren und Sie bekommen entweder sehr viel oder aber Sie verlieren nichts.

Fragen und Antworten

1. Sind die Informationen im Kurs aktuell?

Ja, die Informationen entsprechen dem aktuellen Stand. Wenn dies nicht mehr so ist, wird der Kurs aus dem Verkauf genommen und eine neue Version veröffentlicht. So war es auch mit der ersten Version des Kurses „PHP und MySQL von Zero to Guru“.

2. Wird ein Zertifikat ausgestellt?

Ja, für jeden Videokurs wird ein separates, persönliches Zertifikat ausgestellt.

3. Gibt es Übungen im Kurs?

Das ist wirklich ein wichtiges Merkmal dieses Kurses, das meiner Meinung nach, einen nützlichen Kurs von einem nutzlosen unterscheidet. Ich weiß genau, dass wenn man sich eine Lektion anschaut und alles klar zu sein scheint, es häufig trotzdem nicht gelingt, das Wissen aus dem Unterricht in der Praxis anzuwenden. Es gibt viele Schwierigkeiten und unvorhergesehene Probleme. Übungen helfen Ihnen, das Unterrichtsmaterial besser zu beherrschen und zu vertiefen, sowie alle auftretenden Schwierigkeiten und Fragen sofort zu lösen.

4. Baut dieser Kurs auf den ersten Kurs „PHP und MySQL von Zero to Guru“ auf?

Nein, es ist thematisch derselbe Kurs, viele Themen stimmen überein. Allerdings wird hier eine ganz andere Herangehensweise beschrieben und auf Fragen eingegangen, die ich in den ganzen Jahren immer wieder gestellt bekommen habe. In diesem neuen Kurs wird nur PHP 7 genutzt, andere lokale Server werden verwendet und im Allgemeinen gibt es so viele Änderungen, dass Sie nicht in ein paar Zeilen aufgelistet werden können.

5. Muss ich eine Internetverbindung haben, um den Kurs zu gucken?

Nein, brauchen Sie nicht. Sie können den Kurs auf einen Computer herunterladen oder die Lieferung einer DVD-Box bestellen.

6. Ist es möglich, den Kurs auf einem Mac zu sehen?

Ja, es ist möglich. Doch um Webseiten zu erstellen, würde ich doch Windows oder ein Unix-System empfehlen.

7. Kann ich den Kurs auf CD bestellen?

Ja, es ist möglich. Dafür müssen Sie bei der Bestellung die Versandart angeben: „Per Post“. Bitte beachten Sie jedoch, dass diese Methode teurer ist, da für die Herstellung von Box und CDs sowie für die Versandkosten ein Entgelt verlangt wird.

8. Wie lange dauert der Kurs insgesamt?

Die Gesamtdauer des Kurses beträgt etwas mehr als 25 Stunden.

9. Brauche ich Englischkenntnisse?

Für den erfolgreichen Abschluss des Kurses sind Englischkenntnisse nicht unbedingt notwendig. In Zukunft und um Probleme schneller zu lösen, ist es hilfreich in englischsprachigen Foren nach Informationen zu suchen, dann ist es nützlich. Ich weiß aber, dass viele Benutzer die Online-Übersetzer verwenden und genauso erfolgreich die Antwort auf ihre Frage auf englischsprachigen Seiten finden, ohne Englisch zu sprechen.

10. Ich habe noch Fragen. Wo bekomme ich eine Antwort darauf?

Sie können mir gerne für alle weiteren Fragen eine E-Mail senden: [email protected]